Zur Person

Qualifikationen

2017 - 2020

Ausbildung in Personzentrierte Beratung von Kindern und Jugendlichen und deren Bezugspersonen  (GwG)

2005 - 2012

Diplom-Psychologin, Humboldt Universität zu Berlin

 

2000- 2003

Studium der Psychologie und Soziologie,

Abschluss mit B.A. in Verhaltenswissenschaften, Academic College Tel Aviv-Yaffo, Israel

 

Bisherige berufliche Tätigkeiten

Neben meiner Tätigkeit in freier Praxis arbeite ich seit 2017 bei einer Kinderklinik im Norden Berlins im stationären Bereich, sowie im sozialpädiatrischen Zentrum

2014- 2017

Psychologische Leitung von drei Wohngruppen bei einem Träger der Jungendhilfe

2013- 2014

Begleitung von Kindern mit Verhaltens- und Emotionalen Störungen (Entwicklungstraumastörung, ADHS, Aggressives Verhalten)

 

 

Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie (HPG)​

Mitglied der Gesellschaft für Personzentrierte Psychotherapie und Beratung e.V. (GwG)

Themengebiete meiner bisherigen psychotherapeutischen Arbeit   

Kinder und Jugendliche

Verhaltens- und emotionale Störungen, Ängste, Depressionen, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen (ADHS)

 

Symptome nach außergewöhnlichen Belastungen und traumatischen Erfahrungen

Bindungs- und Beziehungsstörungen

Entwicklungsstörungen, Asperger-Syndrom, FASD

Psychoonkologische Betreuung krebserkrankter Kinder und ihrer Familien

 

Psychologische Betreuung chronisch kranker Kinder (Pulmologie, Rheumatologie, Gastroenterologie)

 

Psychosomatische Störungsbilder

Erwachsene

Erziehungsberatung

 

Eltern- und Großelternberatung

 

Beratung in akuten Lebenskrisen

 

Affektive Störungen (wie z.B Depression)

 

Zwänge

Asperger

Ängste

Pädagogische Fachkräfte der Jugendhilfe

Traumapädagogik

 

Beratung zur Elternarbeit

 

Beratung der Bezugsperson/Betreuer*In

 

Beratung von Pflegeeltern